24h Notfalldienst

031 336 01 01033 336 01 01

Luftbefeuchter

Für Zuhause, Büro und gewerbliche Einsätze
Zu trockene Raumluft kann Atemwegsbeschwerden, Müdigkeit etc. verursachen. Die optimale Raumfeuchte liegt bei ca. 40 - 55% Luftfeuchtigkeit. Während der Heizperiode ist es aufgrund wärmeisolierter Häuser und gestiegener Heizkosten schwierig, die Raumfeuchte konstant zu halten. Hier hilft ein wirkungsvoller Luftbefeuchter mit regelbarer Befeuchtungsleistung.

Angenehmes Raumklima
Luftbefeuchter schaffen ein angenehmes Raumklima in Wohnräumen und am Arbeitsplatz. 90 Prozent unserer Lebenszeit verbringen wir in geschlossenen Räumen. Zu trockene Raumluft d.h. unter 35 - 40 % führt dazu, dass die Augen tränen, die Stimme kratzt. Egal, ob zu Hause oder im Büro - trockenes Raumklima gefährdet unsere Gesundheit und schränkt unsere Leistungsfähigkeit und unser Wohlbefinden stark ein.

Auswirkung der trockenen Luft
Geeignete Luftbefeuchter verhindern die permanente Staubverwirbelung und wirken vielen Gesundheitsproblemen entgegen. Reizungen der Atemwege, rauhe Haut, Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Abgespanntheit und zusätzlichen Beeinträchtigungen bei Allergien und Hautkrankheiten kann durch richtig dosierte Luftbefeuchtung entgegengewirkt werden.

Luftbefeuchter Oskar
Luftbefeuchter LB100
Luftbefeuchter WD600